Theater Dampf, 30. November 2019, KGH Rosengarten Richterswil

Mäus und Chümel hausen in ihren selber gebauten Zelten. Obwohl sie grundverschieden sind, sind die langjährigen Nachbarn trotzdem echte Freunde geworden. Zu ihrem 10jährigen Jubiläum soll es ein besonderes Festessen geben. Da steht plötzlich ein Fremder vor ihrem Festtisch und glotzt gierig auf ihre Leckerbissen.

Das “Theater Dampf” packt das heisse Thema Einwanderung und Fremdenangst in ein kinderleichtes Spiel und vermittelt auf spielerische Weise den Kindern ein Thema, das in den Medien oder auch im Alltag allgegenwärtig ist. Eine gelungene Vorstellung mit viel Lachern und Denkanstössen, am 30. November im Theatersaal Rosengarten in Richterswil.

previous arrow
next arrow
Shadow
Slider